Helfereinsatz Seeländisches Schwingfest 2017 in Meinisberg, 20. – 28.05.2017

Das diesjährige Seeländische Schwingfest wurde durch den TV, die Musikgesellschaft und den Eishockeyklub von Meinisberg organisiert. Nachdem der TV Meinsberg uns tatkräftig und ohne Entschädigung an unserem eigenen Turnfest geholfen hat, lag es auf der Hand, dass auch wir sie an ihrem Fest unterstützen und zwar nicht nur vor der Bar J.

Leider ging dann in der Personalplanung etwas schief. Nicht alle zur Verfügung gestellten Helfer wurden eingesetzt und diejenigen, welche einen Einsatz zugeteilt bekamen, erhielten die Informationen dazu sehr sehr spontan zugestellt. Nichts desto trotz begannen am Wochenende vor der Auffahrt die Aufbauarbeiten, wo bereits einige Helfer aus dem Verein im Einsatz standen. Obwohl niemand wusste wo sich das Personalbüro befand wurden alle instruiert und in die Aufbaugruppen eingeteilt. Am Fest selber war dann der erste Schritt klar für die Helfer, denn das Personalbüro war klar gekennzeichnet und jeder wurde mit einem Polo ausgestattet (bisschen Heiss für die Temperaturen aber OK). Auch die Instruktionen und Arbeitsanweisungen für die einzelnen Einsätze, welche geleistet wurden waren relativ klar, manchmal waren die zugeteilten Aufgaben etwas schwerer und manchmal bestanden sie vor allem darin abzuwarten bis etwas passiert. Aber nichts desto trotz hat es am Schluss doch noch gut geklappt und wir konnten mit Helfer beim Aufbau, in der Festwirtschaft, der Bar und der Schwingarena tatkräftig mitwirken. Schlussendlich haben wir sogar noch eine offizielle Videoentschuldigung für die verspätet eingetroffenen Einsatzpläne erhalten.

Der eigentliche Anlass begann dann am Donnerstag, 25. Mai mit der Sternturnfahrt. Weitere Anekdoten dazu können dem separaten Bericht entnommen werden. Weiter ging es am Samstag mit dem Nachwuchsschwingtag und am Sonntag mit den „Grossen“.

Vielen Dank allen die sich zur Verfügung gestellt hatten!

Peter Siegenthaler / Matthias Witschi