Ländtifest 2016

Das Ländtifest fand vom 4. – 6. August statt. Wir hatten anstelle des Glockenstuhls ein Zelt. Dies war das erste Mal und wir hatten somit mehr Platz als es regnete. Es gab viele positive Rückmeldungen aber auch, dass es nicht den gleichen Charme hat wie im Glockenstuhl.
Am Donnerstag hatte es wie immer nicht viele Leute. Dazu kam, dass es genau am Feierabend angefangen hat zu regnen, nicht ein besonders guter Zeitpunkt. Jedoch hat es nicht gleich alle davon abgehalten an das Ländtifest zu kommen. Am Freitag und Samstag war schon etwas mehr los, das ist jedes Jahr gleich. Der Dampftag findet leider nicht mehr statt, deshalb hatten wir am Samstagnachmittag auch nichts geplant mit der Jugi.
Der Betrieb lief sehr reibungslos und ohne grosse Probleme. Die Schichten wurden alle eingehalten und wir freuen uns auf nächstes Jahr.
Am Sonntag war dann noch der Geburtstag von Fredy Burri, da ging die Party gleich weiter. Es war ein tolles Wochenende!

Manuela Geisser